NRWWE_Logo_RGB

Daran erkennen Sie mein-ei.nrw

Der mein-ei.nrw e.V. präsentiert sich ab sofort mit einem neuen Logo.
Dieses finden Sie künftig auf allen Werbemitteln und Veröffentlichungen des Vereins.
Eier aus Nordrhein-Westfalen sind übrigens auch an dem auf der Schale aufgedruckten Erzeugercode erkennbar: an den Ziffern „05“ direkt hinter dem Ländercode „DE“.

Das Ei im Bildbeispiel stammt aus der Haltungsform Bodenhaltung („2“) und wurde in Deutschland („DE“) in einem Legehennenbetrieb in NRW („05“) gelegt.

Abbildung: Beispiel Ei-Erzeugercode

Mehr zum Thema Eierkennzeichnung beim zuständigen Bundesministerium.

dein-ist-mein

Foto: Grüne Woche 2019 (© Jörg Meyer | jumpr.com)
Mit dem NRW-Regio-Netzwerk auf der „Grünen Woche“
mein-ei.nrw als Partner des Landes NRW in Berlin Berliner Luft schnuppern die Mitglieder des mein-ei.nrw e. V. nicht alle Tage.
Weiterlesen...
Mit dem NRW-Regio-Netzwerk auf der „Grünen Woche“
Foto: mein-ei.nrw e.V.
mein-ei.nrw ist anerkannter Regionalakteur
In der Zeit der Jahresrückblicke ist auch für den mein-ei.nrw e.V. Gelegenheit, Bilanz zu ziehen. Und diese muss für 2018
Weiterlesen...
mein-ei.nrw ist anerkannter Regionalakteur
Foto: Plätzchen-Backen (Quelle: pixabay.com)
Weihnachtsbäckerei – nicht ohne Ei mit der „5“
Osterzeit und Weihnachtszeit sind naturgemäß die Jahresabschnitte, in denen besonders viele Eier verbraucht werden. In der Weihnachtsbäckerei kommt kaum ein
Weiterlesen...
Weihnachtsbäckerei – nicht ohne Ei mit der „5“